Close filter

Wasko Rothmann

Kontakt

+49 30 32 79 55 15

Kontakt

Wasko Rothmann is consultant in our Berlin office and active in Egon Zehnder’s Industrial practice. In particular, he works at the interface between traditional industries and the technology sector. Clients also value Wasko as an experienced consultant in the field of Leadership Solutions: in top team and leadership development, in executive assessments or in culture-shaping leadership programs.

One of the biggest challenges that leaders face is recognizing their organization’s strengths and cultivating them to produce outstanding results. I’m excited to help them achieve this.

Before joining Egon Zehnder, Wasko was an Associate Partner at McKinsey & Company. He worked on digital and agile transformation, HR and organization, and the future of work. Prior to that, he spent several years researching and teaching at various universities in the field of management and organization. Early on in his career, he worked in the media and cultural business.

Wasko earned degrees as Master of Science in Business Administration, Master of Arts in Philosophy & Literature, and a PhD in Strategic Management & Organization. He is Member of the Editorial Board of „zfo“, Germany‘s leading journal for Leadership and Organization, and Member of the Advisory Board of the East German Economic Forum.

Wasko Rothmann ist Berater im Berliner Büro von Egon Zehnder und Teil der Industrie Praxisgruppe. Er arbeitet insbesondere an der Schnittstelle zwischen klassischen Industrien und der Technologiebranche. Klienten schätzen Wasko Rothmann zudem als erfahrenen Berater im Bereich Leadership Solutions: im Top-Team- und Leadership-Development, bei Executive Assessments oder in Culture-Shaping-Leadership-Programmen.

Vor seiner Zeit bei Egon Zehnder war Wasko Rothmann Associate Partner bei McKinsey & Company. Seine Themen umfassten digitale und agile Transformation, HR und Organisation sowie die Zukunft der Arbeit, ebenfalls mit einem Fokus auf Industrie- und Tech-Unternehmen. Zuvor hat er an diversen Universitäten und Hochschulen Management unterrichtet und im Bereich Unternehmensführung und Organisation geforscht. Erste Karrierestationen waren im Medien- und Kulturbereich.

Wasko Rothmann erwarb einen Abschluss als Diplom-Kaufmann, einen Magister in Literaturwissenschaften und Philosophie und promovierte in Wirtschaftswissenschaften zu Fragen des strategischen Managements. Er ist Mitglied des Herausgeberbeirates der Zeitschrift Führung + Organisation und Mitglied des Advisory Boards des Ostdeutschen Wirtschaftsforums.

Kontakt
E-Mail an Wasko Rothmann
Alles durchsuchen
Interviews, Artikel und Studien

Thought Leadership von Wasko Rothmann

CEO-Kommunikation im Social Network

CEO-Kommunikation im Social Network

Noch vor einer Generation waren die Rollen in vielen großen Unternehmen recht eindeutig verteilt: Der Vorstand fällt die Entscheidung, die Kommunikationsabteilung begründet sie … Mehr erfahren

zfo – Wolters, Rothmann und Reichel über CEOs als Kommunikator:innen, die Relevanz von Social Media und das „Wir-Gefühl“

zfo – Wolters, Rothmann und Reichel über CEOs als Kommunikator:innen, die Relevanz von Social Media und das „Wir-Gefühl“

Mit einem Gastbeitrag sind drei Egon Zehnder-Experten in der aktuellen Ausgabe (2/2023) der zfo (Zeitschrift Führung und Organisation) vertreten. Mehr erfahren

What’s Next for CHROs in Terms of Diversity and Inclusion?

What’s Next for CHROs in Terms of Diversity and Inclusion?

What obstacles stand in the way of promoting diversity, equity and inclusion (DEI) within today’s and tomorrow’s companies? What approaches can leaders adopt to… Mehr erfahren

CHROs Want to Make the World a Brighter Place

CHROs Want to Make the World a Brighter Place

Sustainability is one of the key topics preoccupying CHROs right now. They recognize that a sustainable business strategy is good for (…) Mehr erfahren

CHROs Urged to Define DEI Goals and Align Internal Culture

CHROs Urged to Define DEI Goals and Align Internal Culture

A diverse workplace helps companies achieve success by reflecting the communities in which they operate and the customers whom they serve. Mehr erfahren

Mehr Diversity? Haltung reicht nicht!

Mehr Diversity? Haltung reicht nicht!

Zu den großen unternehmerischen Herausforderungen unserer Zeit gehören Diversität und Inklusion. Seit vielen Jahren erörtern Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit, wie sichergestellt werden kann, dass… Mehr erfahren

Radikal neu über Performance und Menschsein denken

Radikal neu über Performance und Menschsein denken

Welche Rolle spielt die psychische Verfassung von Führungspersönlichkeiten in der herausfordernden Arbeitswelt der Zukunft? Diese Frage diskutierte ein HR-Roundtable auf Basis eines Vortrags von… Mehr erfahren

„Es gibt kein Drehbuch“ – Wie Unternehmen auf den Krieg in der Ukraine reagieren

„Es gibt kein Drehbuch“ – Wie Unternehmen auf den Krieg in der Ukraine reagieren

Seit dem russischen Angriff auf die Ukraine erlebt Europa eine beispiellose Welle der Solidarität mit Geflüchteten. Die meisten Unternehmen beteiligen sich direkt oder indirekt… Mehr erfahren

Agility: How it Works and What it Means for Leaders

Agility: How it Works and What it Means for Leaders

Depending on context, agility can be used to signify anything from enhanced flexibility and cross-divisional collaboration within a company, to completely new and innovative… Mehr erfahren

Navigators of Purpose

Navigators of Purpose

HR-Roundtables über persönliche Leadership Journeys nach innen und außen Mehr erfahren

Automobilwoche – Supercharger Talentmanagement: Wie Unternehmen erfolgreich Talente beim Hochlauf der Elektromobilität gewinnen

Automobilwoche – Supercharger Talentmanagement: Wie Unternehmen erfolgreich Talente beim Hochlauf der Elektromobilität gewinnen

Immer mehr Elektroautos drängen auf Europas Straßen. Die Produktionskapazitäten für Batteriezellen werden entsprechend hochgefahren – das Problem: Es fehlt an Talenten in diesem hoch… Mehr erfahren

Weltweite Expert:innen

Meriem Ould-Rouis

Meriem Ould-Rouis

Paris

Meriem Ould-Rouis is a core member of Egon Zehnder’s Industrial, Services and Leadership Advisory practices. She advises private or public investors… Mehr erfahren

Francesca Colantuoni

Francesca Colantuoni

London

Francesca Colantuoni, based in London, is active in Egon Zehnder’s Consumer and Services Practices, supporting clients on leadership advisory. Mehr erfahren

Siva Chen

Siva Chen

Atlanta

Siva Chen is active in Egon Zehnder’s Industrial Practice and has deep expertise in supply chain, operations, and the industrial sector. Based in… Mehr erfahren

Changing language
Close icon

You are switching to an alternate language version of the Egon Zehnder website. The page you are currently on does not have a translated version. If you continue, you will be taken to the alternate language home page.

Continue to the website

Back to top