Close filter
Unsere Profession

Beratung von Aufsichtsräten und Vorständen

Besetzung, Bewertung und Entwicklung von Aufsichtsräten
 
Die anhaltende Diskussion über angemessene Standards guter Corporate Governance macht deutlich: Aufsichtsräte und Beiräte werden für eine glaubwürdige und erfolgreiche Unternehmenspolitik immer wichtiger. Auch in Deutschland entwickeln sich die Gremien zunehmend zu Unternehmensorganen, die maßgeblichen Einfluss auf eine nachhaltige Wertschöpfung nehmen. Egon Zehnder hat sich in diesem Umfeld als professioneller Berater etabliert. Wir unterstützen unsere Klienten bei der Suche nach herausragenden Persönlichkeiten für ihre Aufsichtsräte und Beiräte. Wir evaluieren aber auch bestehende Aufsichtsgremien und deren Mitglieder. Die mit unserer Unterstützung gewonnenen Aufsichtsräte und Beiräte verfügen über die erforderliche hohe Kompetenz, Unabhängigkeit und ethische Stabilität – und damit über jene Eigenschaften, die Unternehmen im globalen Wettbewerb einen nachhaltigen Vorteil sichern. 
 
Die Gewinnung geeigneter Aufsichtsräte setzt klare Kompetenzprofile voraus, die sich an der Situation und Vision des Unternehmens orientieren müssen. Dabei sind sowohl Profile für die einzelnen Mitglieder als auch für das Gesamtgremium zu erstellen. Gute Aufsichtsräte und Beiräte zeichnen sich dadurch aus, dass die Mitglieder unterschiedliche Erfahrungen einbringen und sich auch als Persönlichkeiten ergänzen. Über den Erfolg bei der Identifikation und Gewinnung der bestqualifizierten Persönlichkeiten entscheidet vor allem ein Faktor: Die Person, die den Suchprozess verantwortlich steuert, muss über umfassendes branchenübergreifendes Know-how verfügen, überregional präsent sein und von den Kandidat:innen als vertrauliche:r Gesprächspartner:in akzeptiert werden. Egon Zehnder erfüllt diese Anforderungen auf hohem Niveau. Unsere Berater:innen garantieren aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung, ihrer umfangreichen Kontakte im Top-Management und ihrer Professionalität hervorragende Ergebnisse. 
 
Partner für Familienunternehmen

Aufgrund unserer weltweiten Präsenz übernehmen wir zahlreiche internationale Mandate. Zunehmend unterstützen wir aber auch mittelständisch strukturierte Unternehmen bei der Bildung von Aufsichtsräten und Beiräten. Egon Zehnder hilft, wenn es darum geht, 

  • neue Aufsichtsrats- oder Beiratsmitglieder zu gewinnen,
  • bestehende Aufsichtsgremien und deren Ausschüsse zu evaluieren und die Besetzung zu optimieren,
  • eine einmal durchgeführte Beurteilung jährlich zu aktualisieren,
  • die Corporate-Governance-Situation im Unternehmen mit Best-Practice-Beispielen zu vergleichen und zu verbessern,
  • Familienunternehmen bei der Einrichtung eines Beirats und der Besetzung mit unabhängigen Mitgliedern zu unterstützen.

Besetzung, Beurteilung und Entwicklung von Vorständen
 
Bei Egon Zehnder arbeiten wir mit unseren Klient:innen im In- und Ausland auch daran, Vorstände zu evaluieren und gemeinsam mit CEOs und Aufsichtsratsvorsitzenden Entwicklungs- und langfristige Nachfolgepläne zu erarbeiten. Unsere Erfahrung beginnt mit der Suche nach neuen Vorstandsmitgliedern, aber die Beurteilung von Kandidat:innen geht immer über das Suchmandat hinaus, denn sie zielt auf die Beantwortung der Frage, welches Potenzial sie haben, und wie sie individuell und kollektiv den größten Einfluss ausüben können. 
 
Die gemeinsamen Einsichten unserer Berater:innen – alle hatten bei ihrem Eintritt in unser Unternehmen eine umfangreiche Karriere in der Wirtschaft hinter sich – ermöglichen es uns, Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und Lösungen zu antizipieren, die über den akuten Bedarf hinausgehen. Unsere globale Reichweite versetzt uns außerdem in die Lage, bei der Suche nach Talenten kreativer zu sein. Sie können davon ausgehen, dass wir Ihnen Kandidat:innen präsentieren, die nicht in herkömmlichen Datenbanken auftauchen und eine große Vielfalt mitbringen. 
 
Unsere eigene Governance kommt uns dabei zugute: Wir haben ein partnerschaftliches Vergütungsmodell, das uns motiviert, gemeinsam das beste Ergebnis zu erzielen. So stellen wir sicher, dass alles, was wir tun, nur ein Ziel hat: bessere Führungspersönlichkeiten und -teams an die Spitze zu bringen und sie dort kontinuierlich weiterzuentwickeln. Wir laden Sie ein, mit uns zusammenzuarbeiten, um ein effektiveres Vorstandsteam aufzubauen. 
 
Gremienübergreifende Optimierung

Der spezifische Governance-Development-Ansatz von Egon Zehnder zielt auf eine gremienübergreifende Optimierung der Corporate-Governance-Situation eines Unternehmens. Ein Aufsichtsrat kann nur dann erfolgreich sein, wenn er effizient mit dem zweiten wichtigen Gremium, dem Vorstand, zusammenarbeitet. Bei der Beurteilung der Corporate Governance ist daher auch die Zusammenarbeit zwischen Aufsichtsrat und Vorstand zu berücksichtigen. Nur wenn Transparenz über die Qualität dieses Interaktionsprozesses besteht, ist es möglich, ein Urteil über die Corporate Governance zu fällen und eventuelle Korrekturen vorzunehmen. In der Praxis hat sich gezeigt, dass die gelebten qualitativen Funktionsbedingungen für eine wirksame Corporate Governance wesentlich wichtiger sind als die formalen Strukturen. Egon Zehnder hat daraus konsequent einen Beratungsansatz entwickelt, der eine umfassende qualitative Bewertung der Kooperationskultur ermöglicht. Unser Ansatz führt auch in schwierigen Konstellationen zu „ehrlichen“ Ergebnissen und sorgt für eine gezielte Optimierung. 



Beratung von Aufsichtsräten und Vorständen Berater:innen

Jessica Watson

Jessica Watson

Washington, D.C.

Jessica Watson is one of the co-founders of Egon Zehnder’s Washington, DC office and currently leads the firm’s Health Practice for the Americas… Mehr erfahren

Olli Laurén

Olli Laurén

Washington, D.C.

Olli Lauren serves as a senior adviser in Washington DC. He is also a member of Egon Zehnder’s Global Machinery & Industrial Technology practice. Mehr erfahren

Christoph Wollersheim

Christoph Wollersheim

Washington, D.C.

Christoph Wollersheim, based in Washington, D.C., supports clients as a member of Egon Zehnder’s Services Practice and Artificial Intelligence… Mehr erfahren

Alyse Forcellina

Alyse Forcellina

New York

Alyse Forcellina is an experienced partner who has led Egon Zehnder’s US Health and Leadership Advisory Practices, and is also active in the firm’s… Mehr erfahren

Benito Cachinero

Benito Cachinero

New York

Benito Cachinero-Sánchez, based in Philadelphia, is an active member of Egon Zehnder’s Leadership Solutions and Human Resources Practice Groups. Mehr erfahren

Anne-Claire Monod

Anne-Claire Monod

New York

Anne-Claire Monod is a sought-out advisor to industrial businesses who has developed trusted relationships with Fortune 500 corporations as well as… Mehr erfahren

Charles Gray

Charles Gray

New York

Charles “Chuck” Gray, based in New York, co-leads Egon Zehnder’s U.S. CEO and Board Practice. He advises clients on CEO Succession, board recruitment… Mehr erfahren

Kal Bittianda

Kal Bittianda

New York

Based in New York, Kal Bittianda is passionate about disruptive technology and digital transformation. He advises Boards… Mehr erfahren

Steve Selwood

Steve Selwood

New York

Stephen Selwood, based in New York, is a core member of Egon Zehnder’s Consumer and Financial Services Practices. He is a trusted advisor to large… Mehr erfahren

Dan Phelan

Dan Phelan

New York

Dan Phelan is a Senior Advisor at Egon Zehnder. He draws on over 40 years’ experience as a senior executive and board director to counsel clients. Mehr erfahren

Marieke Witjes

Marieke Witjes

New York

Based in New York, Marieke Witjes is globally active across Egon Zehnder’s Services, Consumer, and Private Equity practice. Mehr erfahren

Lisa Blais

Lisa Blais

Boston

Lisa Blais leads Egon Zehnder’s US Board & CEO Practice and serves on the firm’s global Board of Directors. She also recently served as Managing… Mehr erfahren

Edward Young

Edward Young

Boston

Based in Boston, Ed Young is active in Egon Zehnder’s Industrial practice with a special focus on utilities, power, and renewables. Mehr erfahren

Jeff Otto

Jeff Otto

Atlanta, Palo Alto

Jeff Otto is the leader of Egon Zehnder’s Engineering and Research & Development Officers Practice. He also leads the North America Semiconductor… Mehr erfahren

Ian Bolin

Ian Bolin

Atlanta, Detroit

Ian Bolin, based in Atlanta and Detroit, leads Egon Zehnder’s Global Automotive and Mobility Practice. Mehr erfahren

James Stark

James Stark

Atlanta

James Stark, based in Atlanta, is active in Egon Zehnder’s CFO and Audit Chair, Industrial, and Private Capital practices. He is passionate about… Mehr erfahren


Interviews, Artikel und Studien | Beratung von Aufsichtsräten und Vorständen

Mehr entdecken
Elevating the CSO's voice

Elevating the CSO's voice

Chief Sustainability Officers share how they are transforming their organizations—and what they need from boards and CEOs to make their vision a reality. Mehr erfahren

Rethinking Board Motivation

Rethinking Board Motivation

An in-depth look at the landscape, trends and compensation of board directors. Mehr erfahren

The Board Member's Guide to Overseeing AI

The Board Member's Guide to Overseeing AI

A practical guide for corporate directors to harness Artificial Intelligence for their companies. Mehr erfahren

Handelsblatt – „Netzwerken ist essenziell“: Elke Hofmann über die Bedeutung des Networkings in schwierigen Zeiten

Handelsblatt – „Netzwerken ist essenziell“: Elke Hofmann über die Bedeutung des Networkings in schwierigen Zeiten

Hohe Energiepreise, Fachkräftemangel, geopolitische Spannungen und Infrastrukturprobleme sind nur einige der Gründe, weshalb der Wirtschaftsstandort Deutschland immer weiter zurückfällt. Mehr erfahren

Unlocking Leadership at Scale for Israeli Startups

Unlocking Leadership at Scale for Israeli Startups

Our insights with Israeli firms show three key areas for startup success: IPO-ready board, global executive attraction, and culture for expansion. Mehr erfahren

Embracing difference – physical disability; ‘the last taboo’?

Embracing difference – physical disability; ‘the last taboo’?

Physical disability is often overlooked when it comes to diversity discussions, and most boards are still at early stages of maturity on the topic.… Mehr erfahren

Besseres Nachhaltigkeitsmanagement: Diverse Vorstände und Aufsichtsräte machen den Unterschied

Besseres Nachhaltigkeitsmanagement: Diverse Vorstände und Aufsichtsräte machen den Unterschied

Nachhaltigkeitsausschüsse allein reichen nicht aus: Neue Studie von Egon Zehnder zeigt, dass die diverse Zusammensetzung von Vorständen und Aufsichtsräten ausschlaggebend ist. Mehr erfahren

The Path to the Boardroom

The Path to the Boardroom

A practical guide to landing your first corporate board seat. Interviewing for First-Time Board Service: read successful strategies for meeting the unique challenges of… Mehr erfahren

Von langer Hand geplant: CEO-Nachfolge aus Sicht des Verwaltungsrats

Von langer Hand geplant: CEO-Nachfolge aus Sicht des Verwaltungsrats

CEOs sind Dreh- und Angelpunkt ihrer Unternehmen – nach aussen und innen. Sie sind massgeblich für die Entwicklung und Umsetzung zukunftsweisender Strategien und die… Mehr erfahren

Get On Board: The Latino Impact

Get On Board: The Latino Impact

To showcase top Latina and Latino talent in the U.S., LCDA and Egon Zehnder launched a video series featuring nine distinguished Latino and Latina… Mehr erfahren

Standpunkt: Kompetenz-Mix mit Wirkung

Standpunkt: Kompetenz-Mix mit Wirkung

In meinen Gesprächen mit Aufsichtsräten wird zunehmend deutlich, dass sich viele eine zeitgemäßere Rolle im Unternehmen wünschen. Sie wollen weg von einem allein auf… Mehr erfahren

2018 Global Board Diversity Tracker: Who's Really On Board?

2018 Global Board Diversity Tracker: Who's Really On Board?

Egon Zehnder verfolgt seit 2004 die Vielfalt von Boards und untersucht alle zwei Jahre die Gremien der größten Unternehmen weltweit. Wo stehen die 44… Mehr erfahren

Changing language
Close icon

You are switching to an alternate language version of the Egon Zehnder website. The page you are currently on does not have a translated version. If you continue, you will be taken to the alternate language home page.

Continue to the website

Back to top