Egon Zehnder
Suche
Select region
Close filter
Press release

Egon Zehnder vermeldet ungeachtet der Pandemie und der Wirtschaftskrise solide Ergebnisse für 2020

ZÜRICH/BERLIN, 18. März 2021 — Egon Zehnder, das weltweit führende Beratungsunternehmen für Executive Search und Leadership Advisory, gab heute trotz eines für fast alle Unternehmen schwierigen Jahres überzeugende Ergebnisse für 2020 bekannt. Das Unternehmen nannte einen weltweiten Umsatz von 678 Millionen CHF, was bei konstanten Wechselkursen einem Rückgang von 4,6 Prozent gegenüber dem Rekordjahr von 2019 entspricht. 

„In einem Jahr, das von der Covid-19-Pandemie, von der damit verbundenen Wirtschaftskrise und auch von gesellschaftlichen Verwerfungen geprägt war, sind die Ergebnisse ein Beweis für die hervorragenden Beziehungen, die unsere Beraterinnen und Berater zu ihren Klientinnen und Klienten pflegen”, sagte Egon Zehnder-CEO Edilson Camara. „Das robuste Wachstum, das wir im vergangenen Jahr verzeichneten, hat uns zuversichtlich gestimmt, was die Zukunft des Unternehmens im Jahr 2021 und darüber hinaus betrifft. 2020 haben wir weltweit 40 neue Beraterinnen und Berater eingestellt.”

Das gute Ergebnis sei auch eine Bestätigung für die Flexibilität und Beständigkeit von Egon Zehnder, fügte Jill Ader, Chairwoman des Unternehmens, hinzu. „Als ein von starken Werten geleitetes Unternehmen haben wir bewusst die Entscheidung getroffen, auf Stellenabbau zu verzichten, Stabilität zu sichern und uns vollkommen auf unser Kerngeschäft zu konzentrieren. Unsere Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt fanden gemeinsam neue Wege, um unseren Klientinnen und Klienten in einer Zeit beizustehen, in der sie uns am meisten brauchten.”  

Egon Zehnder initiierte 2020 zahlreiche virtuelle Veranstaltungen, auch mit Führungspersönlichkeiten aus Deutschland. Mit Blick auf die kommenden Monate sagte Hanns Goeldel, Managing Partner in Deutschland: „Jetzt kommt es mehr denn je darauf an, dass Führungspersönlichkeiten ihr Potenzial entdecken und stärker zur Geltung bringen, um anstehende Herausforderungen bei der Bewältigung der Krise und der Ausgestaltung neuer Arbeitsformen zu meistern.“ Goeldel fügte hinzu: „Unsere Klientinnen und Klienten haben gerade durch das vergangene Jahr gelernt, dass es mit der Besetzung von Positionen oder einem Assessment alleine nicht getan ist. Vielmehr brauchen wir heute eine wertorientierte und diverse Umgebung, in der sich Führungspersönlichkeiten und -teams entwickeln und Verantwortung für unternehmerisches Handeln übernehmen können.“

Über Egon Zehnder 

Egon Zehnder ist das führende Beratungsunternehmen für Executive Search und Leadership Advisory im deutschen Sprachraum. Die Besetzung von CEO- sowie Spitzenpositionen für Konzerne und Familienunternehmen, Start-ups und Institutionen der öffentlichen Hand gehört dabei ebenso zum Leistungsportfolio wie eine langfristige Nachfolgeplanung und die Entwicklung von Führungspersönlichkeiten, Teams, Organisationen und Unternehmenskulturen.

Presseanfragen richten Sie bitte an

Martin Klusmann
Egon Zehnder
martin.klusmann@egonzehnder.com
+49 170 23 60 101

Topics Related to this press release

Changing language

Close icon

You are switching to an alternate language version of the Egon Zehnder website. The page you are currently on does not have a translated version. If you continue, you will be taken to the alternate language home page.

Continue to the website

Back to top