Egon Zehnder
Suche
Select region
Close filter

Content related to CEO

Süddeutsche Zeitung – „Sanfte Revolution” – Jill Ader macht Frauen Mut, an die Spitze vorzustoßen

Jill Ader ist nicht nur die erste Chairwoman von Egon Zehnder, sondern auch die erste Frau, die es an die Spitze eines der fünf größten Personalberater weltweit geschafft hat. Selbstverständlich war das nicht, eher eine „Sanfte Revolution”, wie Isabell Pfaff in ihrem Mittwochsporträt für die Süddeutsche Zeitung schreibt. „Es hat lange gedauert, bis ich den Mut dazu gefunden habe”, räumt Ader ein, die seit Ende 2018 Präsidentin des Verwaltungsrates von Egon Zehnder ist.

Manager Magazin – „CEO ist für viele noch der ganz große Traum“ – Kati Najipoor-Schütte über die Entwicklung von Unternehmensführern

CEO – Traum oder Albtraum? Eva Buchhorn und Michael Machatschke werfen in ihrem Beitrag „Einer gegen alle“ in der August-Ausgabe des manager magazins einen Blick hinter die Kulissen der Führungsetagen. Zehnder-Beraterin Kati Najipoor-Schütte steuert dazu wesentliche Erkenntnisse aus der aktuellen Zehnder-Studie „The CEO: A Personal Reflection“ bei.

Der Prozess der Nachbesetzung

Ausgangspunkt und Grundlage des Nachfolgeprozesses ist die Festlegung der Ziele, die mit der Nachbesetzung einhergehen, sowie die Spezifikation der Rolle, die der künftige CEO auszufüllen hat.

CEO-Kompetenzen

Der CEO eines Unternehmens trägt die Verantwortung für die – möglichst nachhaltige – Entwicklung des Unternehmens, für die Mitarbeiter sowie für die Verankerung der Organisation in der Gesellschaft.

Die CEO-Nachfolge als einzigartige Herausforderung

Die Position des Vorstandsvorsitzenden (CEO) ist die mit Abstand wichtigste in einem Unternehmen zu besetzende Rolle. Auch wenn das global seltene, in Deutschland aber rechtlich verankerte Prinzip der Organverantwortung gilt, hat der CEO (der „Vorsitzende des Vorstands“) in der Regel die Letztverantwortung für alle wesentlichen, vor allem die zukunftsweisenden, strategischen Entscheidungen des Unternehmens.

Macht ist … wandelbar

Welche Rolle Macht heute im Spitzenmanagement spielt und was das Innere einer Führungspersönlichkeit damit zu tun hat, erläutert Kati Najipoor-Schütte, Leiterin der globalen CEO-Praxisgruppe, in einem Beitrag in der HBM-Sonderedition zum gleichnamigen Thema.

Manager Magazin – „Weniger allein“

Über die neuen Herausforderungen, mit denen sich CEOs heute konfrontiert sehen, spricht Jill Ader, die ab November 2018 Chairwoman von Egon Zehnder sein wird, im Interview mit dem Manager Magazin.

WirtschaftsWoche – „Unternehmer ohne Passion scheitern“

Elon Musk kennt keinen Feierabend. Er arbeitet wie besessen für seine Vision – aber ist es das, was ein Unternehmen erfolgreich macht? Wie verrückt darf ein Chef sein? In ihrer Titelgeschichte beschäftigt sich die Wirtschaftswoche vom 31. August mit dem schmalen Grat zwischen Passion und Obsession, auf dem viele Gründer und Unternehmensführer wandeln.

Even CEOs Get Nervous About Their Jobs

Dick Patton talks to NPR about the importance of mindset preparation and the role of boards in helping CEOs succeed.

Gute Führung braucht geschützte Räume

Man könnte meinen, ein guter CEO sei nicht mehr als ein mächtiger Strippenzieher – lediglich damit beschäftigt, die geeigneten Leute auf die richtigen Projekte zu setzen. So schalten und walten CEOs aber nur in Hollywood-Filmen. Mit der Wirklichkeit hat das nichts zu tun.

Back to top