Egon Zehnder
Search
Select region
Close filter

Caspar von Blomberg, based in Munich, leads Egon Zehnder’s Public and Social Sector Practice in Germany. He advises governments, state-owned enterprises, international organizations, associations, NGOs and foundations in their recruitment and development requirements for top leaders. He is also an expert in corporate sustainability, EHS and CSR. Beyond this, he has comprehensive experience with CFOs and finance managers in large corporates, family-owned businesses and Private Equity portfolio companies as well as with top leadership requirements in Banking.

Life is too complex to be looked at from only one angle. What keeps me ticking every day is helping leaders navigate the jungle and discover and unleash the talent in themselves and others.

Before joining Egon Zehnder’s team, Caspar was Managing Director of the CDP (formerly the Carbon Disclosure Project), which works with shareholders and companies to develop and drive sustainable business models and practices. Earlier, he led corporate strategy departments at Allianz, Dresdner Bank, and AXA, and advised multinational clients on corporate finance and M&A transactions. Caspar began his career as a credit analyst at Deutsche Bank in Frankfurt.

Caspar earned an M.A. in modern history, American studies, and drama from the University of Munich and an M.Sc. (econ) in International Relations from the London School of Economics. He co-founded the Fundación Arco Iris, which strives to improve the situation of street children and marginalized young people in La Paz, Bolivia.

Caspar von Blomberg leitet die Praxisgruppe Öffentlicher & Sozialer Sektor bei Egon Zehnder. In diesem Rahmen berät er Regierungen, Staatsunternehmen, Internationale Organisationen, NGOs und Stiftungen bei der Besetzung und Entwicklung von Top Führungspersonal. Außerdem unterstützt er Unternehmen in den Bereichen Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement sowie CSR. Darüber verfügt er über langjährige Erfahrung bei der Besetzung von CFOs und Finanzmanagern in Großunternehmen, Mittelstand und Private Equity Portfoliounternehmen sowie in der Beratung von Banken bei der Besetzung, Evaluierung und Entwicklung von Vorständen und Bereichsleitern.

Bis zu seinem Wechsel zu Egon Zehnder baute Caspar von Blomberg als Geschäftsführer die Aktivitäten des Carbon Disclosure Project (CDP) in Deutschland und Kontinentaleuropa auf. Zuvor leitete er Strategie-Abteilungen bei der Allianz, der Dresdner Bank und der AXA. Seine Karriere begann Caspar von Blomberg als Credit Analyst bei der Deutschen Bank in Frankfurt, wo er später auch in der Abteilung für Konzernentwicklung und in der Corporate Finance Beratung für multinationale Unternehmen tätig war.

Caspar von Blomberg studierte Geschichte, Amerikanistik und Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie Internationale Beziehungen an der London School of Economics.

Er ist Mitbegründer der Arco Iris Stiftung, einer Organisation zur Förderung von Straßenkindern im bolivianischen La Paz, wo er 2003 als Freiwilliger arbeitete.

My Areas of Focus

What We Do

Functions

Industries

Back to top