Suche
Select region
Close filter

Content related to Focus 2/2012 Vielfalt

Von der Ausnahme zur Regel

Die meisten Unternehmen, hat der renommierte Organisationswissenschaftler David A. Thomas festgestellt, beschäftigen sich mit dem Thema Vielfalt erst dann intensiv, wenn äußere Umstände sie dazu zwingen, seien es gesetzliche Vorgaben oder die unterschiedlichen Bedürfnisse ihrer Kunden.

Interview mit Paul Bulcke, CEO Nestlé S.A.

Vielfalt ist bei Nestlé als weltweit tätigem Lebensmittelkonzern, dessen Produkte in nahezu jedem Land der Welt verkauft und auf jedem Kontinent produziert werden, traditionell ein Thema von herausragender Bedeutung. Im Interview mit FOCUS beschreibt Nestlé-CEO Paul Bulcke, wie der Konzern seine lange Erfahrung im Umgang mit Vielfalt nutzt, um frühzeitig sich wandelnde Konsumentenwünsche zu erspüren.

Himmelsstürmerinnen

Eine französische Opernregisseurin, eine dänische Firmenchefin, eine saudische Fernsehmoderatorin und eine aus Libyen stammende amerikanische Wissenschaftlerin – dieser illustre Kreis ließe sich noch um viele andere Persönlichkeiten erweitern.

"Ich glaube, dass wir uns ändern können - denn das liegt in unserer Natur."

Der Biologe Edward Osborne Wilson zählt zu den herausragenden Vertretern seiner Disziplin. Seit Jahrzehnten setzt er sich unablässig für den Schutz der biologischen Artenvielfalt ein. Seine Sorge: Mit dem Verlust an Biodiversität wird auch der Zugang zu ungeheuren Mengen bislang kaum erforschten Wissens verloren gehen.

Interview mit Michael Haefliger

Michael Haefliger, Intendant des Lucerne Festivals, spricht über den vielfachen Spagat zwischen altem und jungem Publikum, Sponsoren, Künstlern und sozialem Engagement.

Changing language
Close icon

You are switching to an alternate language version of the Egon Zehnder website. The page you are currently on does not have a translated version. If you continue, you will be taken to the alternate language home page.

Continue to the website

Back to top